U8 Schweizer-Meisterschaft in Ittigen 2018

Am 9. Dezember fand zum 3. mal die Schweizer-Meisterschaft der unter 8-jährigen statt. Sagenhafte 108 Teilnehmer nahmen im Haus des Sports von Swiss Olympics teil und haben einen tollen Tag verbracht mit viel Emotionen, spannenden und lehrreichen Partien und einem würdigen Sieger.
61 Teilnehmer stammen von DSSP und den regionalen Kinderschachclubs, was ein Rekord war! Und diese Kinder haben ihr Bestes gegeben und glanzvolle Resultate erreicht. 
Herausgeschaut hat ein 3. Rang von Nikolai Nippel aus Muttenz. Zudem haben sich Vishak Chockalingam aus Basel und Benjamin Karolinskiy aus Thalwil in den Top 10 klassiert. Wir gratulieren sehr herzlich zu dieser Leistung! Auf dem überragenden 13. Rang klassierte sich als bestes Mädchen Nora Nikolaisen aus Zug.
Hier ein paar Impressionen und ein Auszug aus der Rangliste.
Kat. U8 (108 Teilnehmerinnen und Teilnehmer)
3. Rang Nikolai Nippel (Basel) Herzliche Gratulation!
7. Rang Vishak Chockalingam (Basel)
10. Rang Benjamin Karolinskiy (Thalwil)
11. Rang Deniz Ronny Bünül (Basel)
12. Rang Emil Collin (Basel)
13. Rang Nora Nikolaisen (Zug) Bestes Mädchen! Herzliche Gratulation!
15. Rang Mikhail Akinkhov (Thalwil)
16. Rang Andreas Clermont (Zug)
19. Rang Matthis Dubler (Luzern)
In Ittigen spielten unter der DSSP/KSC Flagge von 108 Teilnehmerinnen und Teilnehmer insgesamt 61!
Vishak Chockalingam (DSSP Basel) gegen den CH-Meister Mihaly Köhalmy-Szabo
Vishak Chockalingam (DSSP Basel) gegen den CH-Meister Mihaly Köhalmy-Szabo